Persönliche Betreuung, individuelle Pflege

Der Pflegebereich im Zentrum «Im Spilhöfler» mit dem neu erstellten Erweiterungsbau bietet Betagten verschiedene Wohnformen, die sich nach der individuellen Pflegebedürftigkeit richten. Das Pflegezentrum verfügt über 16 Einbett-Zimmer, 2 Zweibett-Zimmer und 3 Pflege-Suiten mit eigener Kochnische.

Die Zimmer sind rollstuhlgängig, mit Pflegebetten und Schränken möbliert und verfügen über eine Notrufanlage sowie eine eigene Nasszelle mit Dusche.

Das Betreuungs- und Pflegeangebot richten wir auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner aus. Tages- und Nachtpflege werden von unseren qualifizierten Pflegefachleuten sichergestellt. Die ärztliche Versorgung übernimmt unser langjähriger Hausarzt oder der Vertrauensarzt Ihrer Wahl.



Architektur und Einrichtung sind ganz auf Lebensqualität und bestmögliche Pflege ausgerichtet: Von den gegen Süden ausgerichteten Zimmer gelangt man direkt auf den Gartensitzplatz oder den Balkon. Das familiäre Umfeld und kleine räumliche Distanzen sorgen für ein behagliches Wohngefühl und unterstützen das soziale Umfeld für Bewohner und Mitarbeitende.
Wer allein sein will, hat seine Ruhe; wer Gesellschaft sucht, findet sie in einer lebhaften Atmosphäre der Gemeinschaft. Unsere Pflegefachkräfte bieten verschiedene Aktivitäten wie etwa Gedächtnistraining und Gesprächskreise an, und Spielrunden und Veranstaltungen verschiedenster Art lassen nie Langeweile aufkommen.

Abwechslungsreich ist auch unsere Zentrumsküche: Wir versorgen unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit wohl- schmeckenden und gesunden Mahlzeiten und berücksichtigen dabei Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste.